Watzke-Bier

zu jeder wurst das passende bier!

Neben hausgemachten Würsten bieten wir natürlich auch selbstgebrautes Bier aus der Watzke-Brauerei an. Alle Watzke-Biere sind naturbelassen und unfiltriert. Wichtige Inhaltsstoffe wie Vitamine sind auch nach dem Brauvorgang im Bier enthalten. Neben dem herben Watzke-Pils und dem süffigem Altpieschner Spezial mit leichter Karamellnote liefert der Brauer persönlich eines seiner Monatsbiere zu uns. 

Frisch gezapft servieren wir Ihnen das Watzke-Bier zu Ihrer Lieblingswurst.

www.watzke.de

JANUAR

English Porter
Watzkes neue Interpretation vom English Porter!
"So kann das Jahr beginnen!"

FEBRUAR

Doppelbock
Starkbier mit leicht malzigem Geschmack und ausgeprägter Hopfennote.

MÄRZ

Roggen-Ale
Geschmack von frischem Brot und leicht fruchtig im Geruch.

APRIL

Geheimbier
Das Geheimnis ist gelüftet. Unser Brauer hat in diesem Monat ein Polaris Pils gebraut.
Honiggelbe Farbe, fruchtig frischer Geruch und ein spritzig, harziger Geschmack.

MAI


Maibock

Süffiges Starkbier, kräftig goldgelb in der Farbe mit einem sehr malzblumigen Geruch.

JUNI

Sommerbier
Helles, schlankes Bier mit einer ausgeprägten Hopfennote.
"Der Sommer kann kommen."

 

Juli

Helles Hefeweizen
Spritziges Vollbier mit hefeblumigem Geruch und fruchtaromatisch.
"Sommer pur"

August

Dunkles Hefeweizen
Bräunliche Farbe, mit einem malzbetonten fruchtigen Geschmack.

September

Dunkles Weizenbock
Bernsteinfarben, mit einem hefeblumigen Geruch und fruchtigen Aromen.
"Das Oktoberfest kann kommen"

Oktober

Mehrkornbier
Honiggoldene Farbe und eine dezente Hopfennote, im Geschmack sehr malzbetont.

November

Rauchbier
Untergäriges Vollbier mit raucharomatischem Geschmack.
"Der Schinken zum Trinken."

Dezember

Honigbräu
Kräftig dunkel, dezente Hopfennote und mit regionalem Honig gebraut.
"Alle Jahre wieder."